Malaysia Rundreise - Die Höhepunkte Westmalaysias aktiv erleben

Sie sind gern sportlich aktiv und sind auch auf Reisen gern immer in Bewegung? Dann ist diese Reise genau das Richtige für Sie. Erkunden Sie die alte Handelsstadt Malakka mit dem Fahrrad und die facettenreiche Metropole Kuala Lumpur zu Fuß, wandern Sie durch den mystischen Mooswald, den dichten Bergwald und die schönen Teeplantagen in den Cameron Highlands und erkunden Sie die malaysischen Regenwälder mit ihrer faszinierenden Tierwelt zu Land und zu Wasser. Vom höchsten Punkt des Teresek Hill im Taman Negara Nationalpark werden Sie mit einem grandiosen Ausblick für die Anstrengung beim Aufstieg belohnt. Natürlich haben Sie zwischendurch auch einmal Zeit, sich ein wenig zu entspannen. Um viele Abenteuer und bleibende Eindrücke reicher kehren Sie nach knapp zwei Wochen in die Heimat zurück.

Reiseverlauf, Höhepunkte Westmalaysias, Malaysia Rundreise

Reiseinformationen

Reiseverlauf

13 Tage
Kuala Lumpur – Malakka – Kuala Lumpur – Cameron Highlands – Banding Island – Kuala Terengganu – Kuantan – Taman Negara – Kuala Lumpur

Ihre persönlichen Specials

  • Sicherheit und Flexibilität durch einen privaten, englischsprachigen Driverguide
  • Jede Reise ein Unikat - nach Ihren Wünschen entworfen
  • Persönliche Ansprechpartner vor, während und nach Ihrer Reise
  • Lernen Sie die schönsten Seiten Malaysias kennen – zu Fuß, per Fahrrad & Boot
  • Erkunden Sie die alte Handelsstadt Malakka mit dem Fahrrad
  • Erleben Sie die pulsierende Metropole Kuala Lumpur zu Fuß
  • Streifen Sie durch die saftig grünen Cameron Highlands
  • Entdecken Sie im Mooswald exotische Orchideen, Farne und Kannenpflanzen
  • Wandern Sie durch den dichten Bergwald der Cameron Highlands
  • Begegnen Sie bei einer Nachtwanderung den Tieren der Insel Banding
  • Tauchen Sie in das Leben der im Belum-Tal ansässigen Orang Asli ein
  • Lernen Sie Flora und Fauna des ältesten Primärwaldes Taman Negara kennen
Fluss in Malacca, Malaysia Rundreise
1. Tag Beginn Ihrer Reise - Willkommen in Malaysia

Willkommen in Malaysia! Ihre Reise beginnt in der Hauptstadt Kuala Lumpur, wo Sie in Empfang genommen und herzlich begrüßt werden. Gemeinsam fahren Sie gleich weiter in die charmante Kolonialstadt Malakka. Ein buntes Völkergemisch verleiht Malakka eine ganz besondere Atmosphäre. Nach der Ankunft im Hotel steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung. Unternehmen Sie einen ersten Streifzug durch die Umgebung oder erholen Sie sich im Hotel von der Anreise. Ihr Hotel für die kommenden beiden Nächte ist das The Majestic Malacca. In dem ursprünglichen Herrenhaus aus den 1920er-Jahren verschmilzt die alte Architektur auf harmonische Weise mit modernen Stilkomponenten. Der großzügige Spabereich ist der ideale Ort, um nach einem Stadtrundgang Ruhe und Entspannung zu finden. Das Stadthotel befindet sich im Herzen von Malakka am Ufer des geschichtsträchtigen Flusses Sungai Malakka, der früher von Handelsschiffen aus aller Welt befahren wurde. Übernachtung in Malakka.

2. Tag Malakka mit dem Rad erkunden

Ihr Tag beginnt aktiv – mit einer etwa dreistündigen Fahrradtour durch die alte Handelsstadt. Der Weg führt Sie größtenteils abseits der Straßen in einer etwa zwanzig Kilometer langen Schleife um und durch die Stadt. Auch für weniger trainierte Radfahrer ist die Strecke gut zu meistern. Unterwegs zeigt Ihnen Ihr erfahrener Mountainbike-Guide einige der schönsten Gegenden der Stadt. Nehmen Sie sich Zeit, um die Umgebung und Ihre Tour richtig zu genießen. Halten Sie auch gerne zwischendurch an, um sich auszuruhen oder mit den Einheimischen zu plaudern. Die Tour ist so flexibel und einzigartig wie Sie. Nach dem Mittagessen sehen Sie sich die Stadt mit Ihrem Reiseleiter noch ein wenig genauer an. Sie besuchen den zentralen Roten Platz mit der Christ Church und dem Glockenturm. Außerdem sehen Sie den ältesten funktionierenden chinesischen Tempel in Malaysia und spazieren an den Ruinen der Kirche St. Paul’s sowie der Porta de Santiago vorbei. Ein besonderes Highlight ist die Schifffahrt auf dem Malakka-Fluss. Lehnen Sie sich entspannt zurück und genießen Sie Malakka aus einem anderen Blickwinkel. Übernachtung in Malakka.

Roter Platz, Malacca, Malaysia Rundreise
Stelzenhaus, Malaysia Rundreise
3. Tag Zurück in die Hauptstadt

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Rückweg in Malaysias pulsierende Hauptstadt. Unterwegs legen Sie einen Zwischenstopp in dem kleinen Dorf Cantik ein, wo Sie Einblicke in das ländliche Leben der Region erhalten. Bei einem Spaziergang durch das Dorf werden Ihnen die traditionellen Stelzenhäuser der Region auffallen. Die Bewohner des Dorfs zeigen Ihnen, wie sie aus Kautschukbäumen Gummi gewinnen, Reis anbauen und für welch verschiedene Anwendungsmöglichkeiten sie Palmöl benutzen. Ihr Reiseleiter wird Ihnen gern behilflich sein, mit den Dorfbewohnern in Kontakt zu treten. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant (optional) setzen Sie Ihre Fahrt nach Kuala Lumpur fort. Übernachtung in Kuala Lumpur.

4. Tag Kuala Lumpur zu Fuß entdecken

Freuen Sie sich auf viele faszinierende Eindrücke von der spannenden Metropole. Gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter erkunden Sie Kuala Lumpur wie ein „Local“ zu Fuß und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Sie beginnen mit dem Markt Masjid India und erkunden die Gegend, die auch liebevoll als "Little India" bekannt ist. Schlendern Sie dann entlang der Jalan Tun Perak in Richtung Jamek-Moschee, der ältesten Moschee der Stadt. Mit einem authentischen indischen Bananenblatt-Mittagessen stärken Sie sich für das Nachmittagsprogramm, das Sie zunächst zum Sultan Abdul Samad Gebäude im maurischen Stil führt. Dessen 41 Meter hoher Glockenturm trägt den Spitznamen "Big Ben von Malaysia". Anschließend schlenderm Sie über den Platz der Unabhängigkeit, wo am 31. August 1957 zum ersten Mal in der Geschichte des Landes nach der Unabhängigkeit von Großbritannien die malaiische Fahne gehisst wurde. Außerdem sehen Sie die Marienkathedrale, die erste Backsteinkirche der einheimischen Staaten auf der malaiischen Halbinsel. Von hier aus ist es ein kurzer Spaziergang zum Central Market, der lokales Kunsthandwerk präsentiert. Werfen Sie auch einen Blick auf zwei der ältesten chinesischen und Hindu-Tempel der Stadt sowie auf Chinatown. Übernachtung in Kuala Lumpur.

Chinatown, Kuala Lumpur, Malaysia Rundreise
Cameron Highlans, Teeplantage, Malaysia Rundreise
5. Tag Saftig grüne Cameron Highlands

Bevor Sie Ihre Reise fortsetzten, warten die Batu-Höhlen, ein  wichtiges hinduistisches Heiligtum, auf Ihren Besuch. Eine Treppe mit 272 Stufen führt zu dieser großen, natürlichen Kalksteinhöhle. Außerdem legen Sie noch einen kurzen Stopp bei der Royal Selangor Zinngeschirrfabrik ein. Dann fahren Sie entlang der gewundenen Straße zu den Camero Highlands, die auf einer Höhe von 1,500 Metern über dem Meeresspiegel liegen. Bereits die Kolonialherren schätzten die frische Bergluft als Abwechslung zur tropischen Hitze im Flachland. Hier ist es nicht nur angenehm kühl, sondern Sie haben auch eine wunderbare Aussicht auf die sattgrüne Hügellandschaft mit ihren fruchtbaren Teeplantagen, kleinen Dörfern und Wasserfällen. Außerdem leben in den hiesigen Wäldern noch heute viele ethnische Stämme. Nach Ihrer Ankunft steht Ihnen der restliche Tag frei zur Verfügung. Übernachtung in den Cameron Highlands.

6. Tag Durch den dichten Bergwald

Genießen Sie Ihr Frühstück in der angenehmen Bergluft – da schmeckt es doch gleich noch besser. Gut gestärkt steigen Sie in den Land Rover und fahren entlang der malerischen hügeligen Teeplantagen in Richtung des Gunung Brinchang, den mit einer Höhe von 2.000 Metern höchsten Berg in den Cameron Highlands. Dort oben können Sie die Blicke schweifen lassen und die umliegenden Landschaften aus der Vogelperspektive bestaunen. Beim Spaziergang durch den moosbewachsenen, alten Wald zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter einige der exotischsten Pflanzen der Welt wie Kannenpflanzen, Orchideen, Farne, Gewürze und Heilpflanzen. Sie werden staunen, welche Vielfalt an Pflanzen Sie hier entdecken werden. Am Nachmittag wartet eine kleine Wanderung durch den dichten Bergwald auf Sie. Dabei erfahren Sie von Ihrem Wander-Guide viel Interessantes über die hier wachsenden wertvollen Heilpflanzen und das Ökosystem des Regenwaldes. Da an vielen Stellen das Sonnenlicht nicht bis zum Boden durchdringt, fällt es leichter, durch das relativ lichte Unterholz zu wandern. So können Sie gut nach den wertvollen Heilpflanzen Ausschau halten. Nach Ihrer Wanderung kehren Sie um viele Eindrücke reicher in Ihr Hotel zurück. Übernachtung in den Cameron Highlands.

Wanderung durch den Bergwald der Cameron Highlands, Malaysia Rundreise
Frosch, Nachtwanderung durch den Regenwald, Malaysia Rundreise
7. Tag Nächtliche Dschungelwanderung

Kein Besuch der Cameron Highlands ist komplett ohne einen Besuch der berühmten Teeplantagen. Deshalb steuern Sie heute Morgen eine solche an, um mehr über den Prozess der Teeherstellung zu erfahren. Der Blick über die wundervollen umliegenden Teeplantagen ist einfach bezaubernd schön und der perfekte Start in den Tag. Natürlich müssen Sie auch eine Tasse Tee probieren, bevor Sie anschließend in das Belum-Tal aufbrechen. Unterwegs machen Sie Halt in Kuala Kangsar, der alten Sultanstadt von Perak. Dort sehen Sie sich die Ubudiah-Moschee an, eine der schönsten Moscheen Malaysias. Außerdem sehen Sie das Malay College, das früher nur die Söhne fürstlicher malaiischer Familien aufgenommen hat, sowie den Iskandariah-Palast und den ältesten Gummibaum der malaysischen Halbinsel. Am Nachmittag fahren Sie durch kleine Dörfer schließlich weiter ins Belum-Tal. Genießen Sie unterwegs die ursprüngliche Landschaft und sehen Sie die Einheimischen bei ihrem Tagwerk. Schließlich erreichen Sie Ihr Hotel auf der Insel Banding. Nach dem Abendessen wartet noch ein besonderes Erlebnis auf Sie: Sie machen eine nächtliche Wanderung durch den Dschungel, um die vielfältige Tierwelt Malaysias zu beobachten. Übernachtung auf Banding Island.

8. Tag Den ganzen Tag im Regenwald

Das Belum-Tal verfügt über reiche Naturschätze, die Sie heute erkunden werden. Sie beginnen den Tag mit einer Bootsfahrt durch das Tal. Hier leben neben einer Vielzahl an exotischen Tieren auch die „Orang Asli“, Eingeborene des Gebietes, die sich ihre Stammestraditionen bewahrt haben. Außerdem unternehmen Sie eine kleine Wanderung, bei der Sie mit etwas Glück eine Rafflesia in voller Blüte finden. Die größte Blume der Welt kann Blüten bis zu einem Meter Durchmesser austreiben. An einer Salzlecke entdecken Sie vielleicht einige der tierischen Bewohner des Waldes, wie etwa asiatische Elefanten, Tiger und Gibbons. Anschließend geht es mit dem Boot weiter nach Sira Basah, wo Sie eine kleine Wanderung in den Dschungel unternehmen. Stärken Sie sich bei einem Picknick mit Blick auf den Fluss, bevor Sie mit dem Boot zu einem idyllisch gelegenen, kleinen Wasserfall gebracht werden. Erfrischen Sie sich im kühlen Wasser und lauschen Sie den Geräuschen des Dschungels. Nach diesem Tag voller farbenfroher Eindrücke des malaysischen Dschungels kehren Sie schließlich in Ihr Resort zurück. Übernachtung auf Banding Island.

Belum, Malaysia Rundreise
Kristallmoschee, Kuala Terengganu, Malaysia Rundreise
9. Tag Auf an die Küste

Die Küste ruft! Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg nach Kuala Terengganu, wo Sie am Nachmittag eintreffen werden. Nutzen Sie den Rest des Tages, um die Gegend zu erkunden oder entspannen Sie in Ihrem Resort. Das Terrapuri Resort besteht aus liebevoll restaurierten, traditionellen Holzhäusern, die sich wunderschön zwischen Palmen in die Lagune am Meer schmiegen. Der Name Terrapuri bedeutet übersetzt „Land der Paläste“. Der Grundriss des Resorts orientiert sich auch tatsächlich am Terengganu-Palast aus dem 17. Jahrhundert. Ein wunderschöner Flecken Erde, um die Seele baumeln zu lassen. Übernachtung in Kuala Terengganu.

10. Tag Traditionelle malaiische Handwerkskunst

Entlang der Küste geht es weiter nach Kuantan. Unterwegs besuchen Sie ein paar Dörfer und haben die Gelegenheit, in den Alltag der Bewohner einzutauchen. Anschließend unternehmen Sie eine kleine Bootsfahrt und sehen, wie Messingwaren auf traditionelle Art hergestellt werden. Am Nachmittag bekommen Sie einen Einblick in das Einweben von Pandan-Blättern beispielsweise in Taschen und Matten. Um viele spannende Eindrücke reicher, treffen Sie schließlich in Kuantan ein. Übernachtung in Kuantan. 

Handwerkskunst, Webstuhl, Malaysia Rundreise
Langboot im Taman Negara Nationalpark, Malaysia Rundreise
11. Tag Mit dem Langboot durch den Taman-Negara-Regenwald

Vom Hotel werden Sie heute Morgen zum Anlegesteg von Kuala Tembeling gebracht.  Dort angekommen, besteigen Sie ein traditionelles Langboot, welches Sie entlang des Flusses tiefer in den Regenwald des Taman Negara Nationalparks bringt. Die Fahrt an sich ist bereits ein echtes Erlebnis. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Wunder der Natur, die sich vor Ihren Augen entfalten werden. Exotische Fische schimmern unter der Wasseroberfläche und im saftigen Grün erspähen Sie vielleicht einen Waran. Angekommen an der Bootsanlegestelle trennen Sie nur noch einige Treppen von Ihrem Dschungel-Resort. Nach dem Abendessen im Resort unternehmen noch einen Nachtspaziergang durch den Dschungel. Ihr Guide kennt das Revier wie seine Westentasche und mit etwas Glück sehen Sie einige der hier auf dem Gelände lebenden nachtaktiven Tiere. Die Geräusche des Dschungels werden Sie schließlich in den Schlaf begleiten. Übernachtung in Taman Negara.

12. Tag Dschungelwanderung im Taman Negara Nationalpark

Guten Morgen, Malaysia! Der neue Tag begrüßt Sie mit den Geräuschen des Dschungels – perfekt, um voller Energie in ein aktives Programm zu starten. Nach dem Frühstück in der Lodge treffen Sie Ihren Reiseleiter und brechen zu einer Wanderung durch den Dschungel auf, welche Sie zum höchsten Punkt des Teresek Hill bringen wird. Von hier haben Sie einen fantastischen Ausblick über den Regenwald des Nationalparks, einem der ältesten Dschungel der Welt. Während Ihrer Wanderung wird Ihr Reiseleiter Ihnen verschieden Pflanzen und kleine Tierarten erklären. Um viele spannende Informationen zur Flora und Fauna Malaysias reicher steigen Sie in ein Boot, das Sie zum Wasserfall Lata Berkoh bringt. Genießen Sie dieses kleine Abenteuer auf dem Fluss mit seinen Stromschnellen. Es wird ein erfrischendes Erlebnis! Nach diesem erlebnisreichen Tag wartet im Resort Ihr leckeres Abendessen auf Sie. Übernachtung in Taman Negara.

Fluss im Regenwald, Taman Negara, Malaysia Rundreise
Petronas Towers, Kuala Lumpur, Malaysia Reise
13. Tag Zurück in die Hauptstadt und Abschied von Malaysia

Nach einem letzten, von den Geräuschen des Dschungels begleiteten, Frühstück machen Sie sich auf den Weg zurück in die Zivilisation. Was bleibt, sind Erinnerungen an großartige Abenteuer und spannende Begegnungen mit der vielfältigen Flora und Fauna des Landes. Mit dem Langboot geht es zurück zur Anlegestelle von Kuala Tembling und von dort aus mit dem Auto zurück nach Kuala Lumpur, wo Sie am Nachmittag eintreffen. Ihr Fahrer bringt Sie für Ihren Heimflug direkt zum Flughafen. Oder möchten Sie lieber noch ein, zwei Tage in der multikulturellen Metropole verbringen? Gerne organisieren wir dies für Sie.

Preise

Aus Ihren Träumen und unserer Leidenschaft werden Ihre Reise und Ihr Preis. Bitte kontaktieren Sie uns für Ihr maßgeschneidertes Angebot.
Der Reisebeginn ist täglich möglich. Sie reisen individuell mit Ihrem persönlichen Reiseleiter. Ein Anschluss an eine Gruppe ist nicht möglich.

Besuchte Hotels

Luxusschlafzimmer, The KL Journal Hotel, Kuala Lumpur, Malaysia Rundreise
Kuala Lumpur, Malaysia

The KL Journal Hotel

Mehr erfahren
Overview, Cameron Highlands Resort, Malaysia Rundreise
Cameron Highlands, Malaysia

Cameron Highlands Resort

Mehr erfahren
Willkommen im Belum Rainforest Resort, Banding Island, Malaysia Reise
Banding Island, Malaysia

Belum Rainforest Resort

Mehr erfahren
Beleuchteter Pool, Grand Mutiara Hotel, Sumatra Reise, Individualreise Indonesien
Berastagi, Sumatra, Indonesien

Grand Mutiara Hotel Berastagi

Mehr erfahren
Willkommen im Terrapuri Resort, Kuala Tereng-ganu, Malaysia Reise
Kuala Tereng-ganu, Malaysia

Terrapuri Resort

Mehr erfahren
Malaysia Rundreisen individuell

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49 (0) 89-127091-0

Mo - Fr von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr | Sa von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Gerne außerhalb der Geschäftszeiten.