Malaysia Reise - Bunte Vielfalt erleben

Auf dieser Reise lernen Sie Westmalaysia mit all seinen Facetten kennen. Dank seiner verschiedenen kulturellen Einflüsse ist das Land insbesondere für Asien-Neulinge ein ideales Reiseziel. Tauchen Sie ein in den Trubel der fesselnden Metropole Kuala Lumpur und genießen Sie als ausgleichenden Ruhepol die bezaubernde Natur in den Cameron Highlands. Hier erhalten Sie außerdem authentische Einblicke in die Teeherstellung, wenn Sie eine Teeplantage besuchen. Auch den traumhaften Ausblick vom höchsten Berg der Region dürfen Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen! Ein besonderes Highlight ist auch die charmante Insel Penang, die Sie mit dem Fahrrad erkunden. Nach ein paar wunderschönen Tagen Entspannung pur am Strand von Dungun machen Sie sich schließlich mit vielen spannenden Eindrücken im Gepäck und gut erholt auf den Heimweg. Eine rundum gelungene Reise, die Ihnen Lust auf weitere Erkundungen des spannenden Kontinents Asien machen wird.

Reiseverlauf, Bunte Vielfalt erleben, Malaysia Reise

Reiseinformationen

Reiseverlauf

12 Tage
Kuala Lumpur – Cameron Highlands – Penang – Kota Bharu – Dungun – Kuala Terengganu – Kuala Lumpur

Ihre persönlichen Specials

  • Sicherheit & Flexibilität durch einen privaten, englischsprachigen Driverguide
  • Jede Reise ein Unikat - in Handarbeit nach Ihren Wünschen entworfen
  • Persönliche Ansprechpartner vor, während und nach Ihrer Reise
  • Erleben Sie die beeindruckende kulturelle Vielfalt des Landes hautnah
  • Sehen Sie die legendären Petronas-Towers
  • Tauchen Sie in das bunte Gewimmel des abendlichen Kuala Lumpurs ein
  • Streifen Sie durch die saftig grünen Cameron Highlands
  • Genießen Sie den Ausblick vom höchsten Berg in den Cameron Highlands
  • Erkunden Sie Penang mit dem Fahrrad
  • Entdecken Sie die vielfältige Stadt Kota Bharu an der Ostküste
  • Verbringen Sie entspannte Tage am schönen Strand von Dungun
Merdeka Square, Downtwon, Kuala Lumpur, Malaysia Reise
1. Tag Beginn Ihrer Reise

Willkommen in Malaysia! Ihre Reise beginnt in der Hauptstadt Kuala Lumpur, wo Sie in Empfang genommen und herzlich begrüßt werden. Gemeinsam fahren Sie zu Ihrem Hotel. Je nach Ankunftszeit können Sie bereits mit ersten Besichtigungen beginnen oder sich zunächst etwas im Hotel ausruhen. Kuala Lumpur ist durch seine vielfältigen kulturellen Einflüsse – Malaysier, chinesische Goldsucher, indische Einwanderer und britische Kolonialisten – eine vielfältige Stadt: Moderne Shopping Malls finden Sie hier ebenso wie bunte Marktstände, Chinatown genau wie Little India. Übernachtung in Kuala Lumpur.

2. Tag Pulsierende Metropole Kuala Lumpur

Freuen Sie sich nach dem Frühstück auf eine halbtägige Stadtbesichtigung, bei der Sie die schönsten Seiten Kuala Lumpurs kennenlernen. Ein Besuch in der Metropole beginnt man am besten mit den legendären Petronas-Zwillingstürmen. Weiter geht es zum Königspalast, der ebenfalls ein begehrtes Fotomotiv ist. Außerdem auf Ihrem Besichtigungsprogramm steht das National-Monument, das in Gedenken an die gefallenen Soldaten des malaiischen Freiheitskampfes errichtet wurde. Sie fahren an der Nationalmoschee und dem alten Bahnhofsgebäude vorbei zum Unabhängigkeitsplatz. Hier sehen Sie auch das Sultan-Abdul-Samad-Gebäude, das für seine aufwendige Architektur bekannt ist. Den Nachmittag können Sie Ihren eigenen Vorstellungen entsprechend gestalten. Gegen halb sieben brechen Sie dann auf zu einer aufregenden Tour durch das abendliche Kuala Lumpur mit seinen schillernden Wolkenkratzern und dem lebendigen Nachleben. Ihre Erkundung führt Sie auf den Nachtmarkt von Chinatown und zum Sri-Mahamariamman-Tempel. Nach einem Abendessen mit typisch malaysischen Spezialitäten erwartet Sie bei einer kulturellen Darbietung eine Kostprobe malaysischer Kunstformen. Übernachtung in Kuala Lumpur.
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Nationalmoschee freitags nicht besucht werden kann.

Petronas Towers, Kuala Lumpur, Malaysia Reise
Die Batu Caves, Kuala Lumpur, Malaysia Reise
3. Tag Sagenhafte Batu-Höhlen

Nächstes Ziel auf Ihrer Reise sind die grünen Cameron Highlands. Unterwegs machen Sie Halt bei den bekannten Batu-Höhlen, einem wichtigen hinduistischen Heiligtum. Eine Treppe mit 272 Stufen führt zu dieser großen, natürlichen Kalksteinhöhle. Beobachten Sie die Anhänger bei der Huldigung ihrer jeweiligen Gottheiten! Anschließend fahren Sie weiter entlang der gewundenen Straße bis zu den Cameron Highlands, die etwa 1,500 Meter über dem Meeresspiegel liegen. Bereits die Kolonialherren schätzten die frische Bergluft als Abwechslung zur tropischen Hitze im Flachland. Hier ist es nicht nur angenehm kühl, Sie haben auch eine wunderbare Aussicht auf die sattgrüne Hügellandschaft mit ihren fruchtbaren Teeplantagen, kleinen Dörfern und Wasserfällen. Außerdem leben in den hiesigen Wäldern noch heute sehr viele ethnische Stämme. Nach Ihrer Ankunft steht Ihnen der restliche Tag frei zur Verfügung. Übernachtung in den Cameron Highlands.

4. Tag It's Tea-Time in den Cameron Highlands

Frisch und gut gestärkt steigen Sie in den Land Rover und fahren entlang der malerischen hügeligen Teeplantagen in Richtung des Gunung Brinchang. Mit einer Höhe von 2.000 Metern ist er der höchste Berg in den Cameron Highlands und bietet Ihnen die Möglichkeit, die umliegenden Landschaften aus der Vogelperspektive zu bestaunen. Beim Spaziergang durch den moosbewachsenen, alten Wald zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter einige der exotischsten Pflanzen der Welt wie Kannenpflanzen, Orchideen, Farne, Gewürze und Heilpflanzen. Sie werden staunen, welche Vielfalt Sie hier entdecken werden. Doch kein Besuch der Cameron Highlands wäre komplett ohne einen Besuch der berühmten Teeplantagen. Sie fahren den Berg wieder ein Stück hinunter und besichtigen eine Teefabrik, um mehr über den Prozess der Teeherstellung zu erfahren. Natürlich müssen Sie auch die Gelegenheit nutzen und eine Tasse Tee probieren. Der Blick über die wundervollen umliegenden Teeplantagen ist einfach bezaubernd schön und rundet Ihren Tag perfekt ab. Mit diesen wundervollen Eindrücken werden Sie zu Ihrem Hotel zurück gebracht. Übernachtung in den Cameron Highlands.

Cameron Highlands, Malaysia Reise
Sam Poh Tong Tempel, Gunung, Rapat, Malaysia Reise
5. Tag Beeindruckender Höhlentempel & Fahrt durch den Mangrovenwald

Ein neuer Tag, ein neues Ziel. Auf dem Weg nach Penang machen Sie einen Ausflug zum Höhlentempel Sam Poh Tong, der in der Nähe des Ortes Ipoh liegt. Er ist einer der größten seiner Art im ganzen Land. Den Eingang zieren farbenfrohe Staturen und Portale, im Inneren der Höhle sitzen zwischen eindrucksvollen Stalakmiten und Stalaktiten zahlreiche Buddha-Statuen sowie gläubige Buddhisten, die in die Meditation vertieft sind. Auf dem Weg liegt außerdem die Stadt Kuala Kangsar, deren wunderschöne Moschee einen Abstecher wert ist. Ein weiteres Highlight des Ortes ist der Iskandariah-Palast. Im Anschluss geht es weiter nach Kuala Sepetang, wo Sie zu einer Mangrovenfahrt aufbrechen. Sie folgen den Wasserwegen, welche von den einheimischen Fischern für ihre Fahrt auf das offene Meer genutzt werden. Mit etwas Glück können Sie Delfine sehen. Lehnen Sie sich zurück und beobachten Sie das tägliche Leben der Fischer, die Herzmuscheln ernten und ihre Fischfarmen betreiben. Von hier aus geht es weiter nach Penang. Übernachtung auf Penang.

6. Tag Mit dem Fahrrad durch Penang

Der heutige Tag beginnt aktiv! Am Morgen machen Sie sich auf, die UNESCO-Stadt Georgetown mit ihren Welterbestätten, traditionelle Handelsstätten und Penang‘s berühmtem Hawker Food auf zwei Rädern zu erkunden. Die gesamte Radtour dauert circa 3,5 Stunden. Wenn Sie Ihre Räder zurückgegeben haben, führt Ihr Reiseleiter Sie zum größten buddhistischen Tempel dieser Region, denn kein Besuch von Penang ist ohne diesen wirklich komplett. Der Kek Lok Si Tempel liegt im Zentrum von Penang Island in einem Dorf namens Air Hitam (Black Water) und ist auch bekannt als Pagode der Zehntausend Buddhas, oder als Kloster der höchsten Wonne. Die auffallende Architektur ist ein Mix von thailändischen, burmesischen, indischen und chinesischen Elementen, und jeder Winkel und jede Ecke ist ein Fotografen-Paradies. Nach einem kurzen Spaziergang erreichen Sie den Penang-Hügel, den höchsten Punkt der Insel. Mit der Seilbahn schweben Sie den Hügel hinauf und können dort einen fantastischen Panoramablick auf Georgetown und das Festland genießen. Wenn Sie schon dabei sind, versuchen Sie die beiden Penang Brücken zu entdecken!  Nach der Tour geht es zurück zum Hotel. Übernachtung in Penang.

Fahrrad, Chew Jetty Village, Penang, Malaysia Reise
Paddy Field, Ketereh, Kota Bharu, Malaysia Reise
7. Tag Von der West an die Ostküste

Heute liegt ein Reisetag vor Ihnen. Nach dem Frühstück fahren Sie an die Ostküste von Malaysia, nach Kota Bharu. Die Fahrt beträgt je nach Verkehr etwa sieben Stunden. Genießen Sie die Reise durch die abwechslungsreiche Landschaft. Nach dem Check-in im Hotel steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung. Kota Bharu ist die königliche Hauptstadt des Staates Kelantan. Aus dem malaiischen übersetzt bedeutet der Name der Stadt so viel wie "Die neue Festung". Sie werden schnell feststellen, wie es zu diesem prunkvollen Namen kommt. Neben vielen buddhistischen Tempeln in thailändischem Stil, Moscheen und Museen sowie der einzigartigen Architektur des Palastes des Sultans, finden Sie im Stadtzentrum noch weitere sehenswerte Schätze. Übernachtung in Kota Bharu.

8. Tag Land und Leute rund um Kota Bharu

Nach einem gemütlichen Frühstück unternehmen Sie eine Erkundungstour, die Sie auch zu einigen Sehenswürdigkeiten außerhalb der Stadt führt. So wird Ihnen zum Beispiel die Herstellung der Flugdrachen erläutert. Anschließend besuchen Sie ein Fischerdorf, wo Sie mehr über Land und Leute erfahren können. Die Einheimischen zeigen Ihnen gerne ihre, über Generationen weitergegeben, Fischfang-Methoden. Beim Besuch eines britischen Bunkers aus dem 2. Weltkrieg erfahren Sie mehr über die geschichtlichen Fakten Malaysias. Abschließend begeben Sie sich auf den berühmten Markt Siti Kaddijah. Lassen Sie sich vom geschäftigen Treiben mitreißen und versuchen Sie Ihr Glück im Feilschen, bevor Sie nach Dungun in Ihr traumhaftes Hotel für die nächsten Tage gebracht werden. Übernachtung in Dungun.

Gemüsehändlerinnen auf dem Siti Kaddijah Markt, Kota Bharu, Malaysia Reise
9.-11. Tag Erholung und Entspannung pur
Ohne Reiseleitung und Chauffeur

Nach den vielfältigen Eindrücken auf Ihrer bisherigen Reise heißt das Motto für die kommenden Tage Erholung und Entspannung am traumhaften Strand. Lassen Sie nochmal die Reise Revue passieren. Ihr Resort - das Tanjong Jara - bietet perfekte Rahmenbedingungen: es liegt direkt am langen, feinsandigen Strand nahe dem Ort Dungun. In unmittelbarer Umgebung befinden sich keine Restaurants oder Geschäfte. Das idyllische Resort ist dem Stil von malaysischen Königshäusern des 17. Jahrhunderts nachempfunden. Durch die Nähe zur Natur ist es der ideale Ort, um Körper und Geist wieder in Einklang zu bringen. Ihre Unterkunft verfügt über zwei Restaurants, eine Bar und zwei Swimmingpools. Übernachtung in Dungun.

12. Tag Abschied von Malaysia

Viele erlebnisreiche Tage mit unzähligen und unvergesslichen Eindrücken liegen hinter Ihnen. Ihre Reise durch das vielfältige Malaysia neigt sich nun dem Ende zu. Die Zeit bis zu Ihrer Abreise steht Ihnen frei zur Verfügung. Genießen Sie ein ausgiebiges Frühstück und lassen Sie die letzten Tage noch einmal Revue passieren. Dann bringt Sie Ihr Fahrer zum Flughafen, wo Sie Ihre Heimreise antreten. Möchten Sie Ihre Auszeit am Strand verlängern oder die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt Borneos kennenlernen? Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.

Strandkorb, Tanjong Jara Resort, Dungun, Malaysia Reise

Preise

Aus Ihren Träumen und unserer Leidenschaft werden Ihre Reise und Ihr Preis. Bitte kontaktieren Sie uns für Ihr maßgeschneidertes Angebot.
Der Reisebeginn ist täglich möglich. Sie reisen individuell mit Ihrem persönlichen Reiseleiter. Ein Anschluss an eine Gruppe ist nicht möglich.

Besuchte Hotels

Luxusschlafzimmer, The KL Journal Hotel, Kuala Lumpur, Malaysia Rundreise
Kuala Lumpur, Malaysia

The KL Journal Hotel

Mehr erfahren
Overview, Cameron Highlands Resort, Malaysia Rundreise
Cameron Highlands, Malaysia

Cameron Highlands Resort

Mehr erfahren
Malaysia Rundreisen individuell

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49 (0) 89-127091-0

Mo - Fr von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr | Sa von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Gerne außerhalb der Geschäftszeiten.